Anmeldung

Impuls

2. Fastensonntag

 

Nicht Aufklärung

macht

den Menschen

besser,

sondern

Verklärung.

 

Alter Weisheitsspruch

 

Exerzitien im Alltag 2018

 

 

„Vater unser leben“

 

 

 

 

Von 21. Februar bis 21. März 2018  bietet der Pfarrverband Weißenburg auch dieses Jahr wieder Exerzitien im Alltag an. Das so vertraute Gebet aller Christen, das „Vater unser“, steht dieses Mal im Mittelpunkt der Betrachtung und lädt alle Christen ein, es nicht „nur“ zu beten, sondern auch zunehmend leben zu lernen.

Der Kurs ist offen für alle Menschen, die schon Erfahrungen mit Exerzitien im Alltag gemacht haben oder diese Form neu kennenlernen möchten.

 

 

Im Lauf der 4 Kurswochen nehmen sich die Teilnehmer täglich Zeit für Stille und Gebet und treffen sich einmal in der Woche als Gruppe zum gemeinsamen Austausch und zur Vorschau auf die kommende Woche. Die Gruppentreffen finden jeweils mittwochs 19.30 bis ca. 21 Uhr im kath. Pfarrzentrum Weißenburg (Auf der Wied 9) statt. Die einzelnen Termine sind:

 

21. Februar / 28. Februar / 7. März / 14. März / 21. März 2018.

 

 

 

Die regelmäßige Teilnahme an den Gruppentreffen und die persönlichen Gebetszeiten im Rahmen der 4 Kurswochen sind Voraussetzung für die Teilnahme am Kurs.  Die Kosten für Kursmaterial und Teilnehmerunterlagen belaufen sich auf 10 Euro/Person. Persönliche Einzelgespräche mit der Kursleitung während der Kurszeit werden den TeilnehmerInnen empfohlen.

 

 

 

Kursleitung und –begleitung:

 

Tanja Uelein

 

Gemeindereferentin im Pfarrverband Weißenburg, Klinikseelsorgerin

 

Mobil: 0170 / 367 98 97

 

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

 

Ein Vorgespräch mit Frau Uelein vor Kursteilnahme ist nötig.